I feel good!

Männer, die Sex mit Männern haben und trans Personen sind von bestimmten Infektionen besonders betroffen. Darum führt die Aids-Hilfe Schweiz seit 2017 regelmässig Test-Kampagne in der Community durch.

Sexuell übertragbaren Infektionen (STI) wie HIV, Syphilis, Tripper und Chlamydien sind stark verbreitet. Eine Infektion wird oft spät erkannt und deshalb weitergegeben. Ein grosser Anteil der Diagnosen fällt auf Männer, die Sex mit Männern haben und trans Personen.

Die Aids-Hilfe Schweiz empfiehlt deshalb: Männer, die Sex mit Männern haben und trans Personen testen sich regelmässig auf HIV, Syphilis, Tripper und Chlamydien – auch ohne Symptome.

Regelmässiges Testen auf die wichtigsten STI schafft Klarheit und gibt ein gutes Gefühl.

Detaillierte Informationen zur Kampagne und die Adressen der beteiligten Teststellen: www.drgay.ch/mai