HIV-Testkampagne 2019

Mit der HIV-Testkampagne im Herbst 2019 möchte die Aids-Hilfe Schweiz alle Männer, die Sex mit Männern haben, auf mögliche HIV-Risiken sensibilisieren, die verschiedenen Schutzmassnahmen fördern und zum HIV-Test animieren. Denn das grösste HIV-Risiko besteht bei ungeschütztem Analverkehr mit einem Partner, dessen HIV-Status unklar oder unbekannt ist.

Die Kampagne dauert von Anfang Oktober bis Ende November und verfolgt zwei Ziele: das Wissen zur HIV-Übertragung und den Schutzmöglichkeiten zu vergrössern sowie die Durchführung von HIV-Tests im Monat November an ausgewählten Teststellen für 10 Franken. Dafür wird die Kampagne und das Angebot in Printmedien, auf Social Media, mit Flyern und mit Postern beworben. Die Kampagne richtet sich an alle Männer, die Sex mit Männer haben. Auch trans Menschen können von der Aktion profitieren, wenn sie Sex mit Männern haben.

Weitere Informationen zur HIV-Testkampagne 2019: www.drgay.ch